Verkehrsblatt
 Veröffentlichungen
   Veröffentlichungs-
   Datenbank
   Dokumentationen
   Aktuelles
 Sammelwerke
 Bestell-Service
 Kunden-Service
 Nachrichten
 Lieferbedingungen
 Impressum
 Datenschutz
 Kontakt
 Links
 Startseite
 


Aktuelles

 
Hier finden Sie aktuelle Informationen zu lieferbaren Dokumenten
aus dem Verkehrsblatt-Verlag.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie direkt über
unseren Online-Shop bestellen.

 Bauvertragsrecht_Vergabe

HVA B-StB
Mindestanforderungen für Nebenangebote
Technische Regelwerke die von Bietern bei Abgabe einschlägiger Nebenangebote zusätzlich zu den in den Vergabeunterlagen benannten Regelwerken zu beachten sind

Download



Handbuch für die Vergabe und Ausführung von Bauleistungen im Straßen- und Brückenbau
Ausgabe April 2016
Mit der Neuausgabe wird die Fortschreibung des GWB, der VgV sowie der VOB/A und VOB/B für den Bereich des Bundesfernstraßenbaus umgesetzt.

Download

 Berufskraftfahrer

Berufskraftfahrerqualifikation
Im Verkehrsblatt wurde durch das Bundesverkehrsministerium Anwendungshinweise zum Berufskraftfahrerqualifikationsrecht bekanntgemacht.

Die Anwendungshinweise stehen unter

http:/www.bag.bund.de/DE/Navigation/Rechtsvorschriften/rechtsvorschriften_node.html

zum Download bereit.





BKrFQG
Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz
Download

 Brücken- und Ingenieurbau

RE-ING - neue Richtlinie
Richtlinien für den Entwurf, die konstruktive Ausbildung und Ausstattung von Ingenieurbauten gemäß DIN 1076
Download


BEM-ING - neue Richtlinie
Berechnung von Straßenbrücken im Bestand für Schwertransporte
Download


M-BÜ-ING
Das Merkblatt beinhaltet ausgewählte Kontrollen, Prüfungen und Festlegungen, die im Rahmen der Überwachung von Ingenieurbauten vorgeschrieben sind.


Download


Dokumentation über Verstärkungen älterer Beton- und Spannbetonbrücken
Eine Vielzahl von Bestandsbrücken wurde bereits verstärkt. In Anlehnung an die Schadensdokumentationen des BMVBS aus den Jahren 1982 und 1994 (siehe VkBl-Dokumente B 5225 und B 5226) wurden repräsentative Verstärkungsmaßnahmen, die an Brücken in den letzten Jahren zur Steigerung der globalen oder lokalen Trgfähigkeit durchgeführt wurden, systematisch gesammelt und ausgewertet.
Download


Straßenbauvorschriften
Die Bezeichnung Straßenbauvorschrift dient als Oberbegriff für sämtliche Richtlinien, Normen und Standards im Straßenbau.
Die Sammlung Brücken- und Ingenieurbau ist eine wertvolle Arbeitshilfe und das Nachschlagewerk für Ingenieure und Sachbearbeiter in diesem Bereich.
Download


Rundschreiben-Verzeichnis StB
Verzeichnis der veröffentlichten Rundschreiben der Abteilung Straßenbau des Verkehrsministeriums.
Download


Richtlinien für das Aufstellen von Bauwerksentwürfen (RAB-ING) – Ausgabe 2016
Die „Richtlinien für das Aufstellen von Bauwerksentwürfen“, regeln Form und Inhalt von Entwurfsunterlagen für Neubau, Umbau, Verstärkung und Instandsetzung von Brücken, Tunneln und anderen Ingenieurbauwerken im Zuge von Straßen. Sie ersetzen die Ausgabe 1992.
Fortgeschrieben mit ARS 02/2017 - enthält jetzt 9 Bauwserkspläne!
Download


ZTV-ING
Die Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und Richtlinien für Ingenieurbauten wurden im Mai 2017 durch das BMVI weiter fortgeschrieben.
Download


RiZ-ING
Richtzeichnungen für Ingenieurbauten
Download


ZTV-ING
Korrosionsschutz von Stahlbauten
Auszug aus den ZTV-ING
mit den Abschnitten 1.1, 1.2, 1.3, 1.4, 4.3 und 10.1
Download

 Fahrschulwesen

Weitere Änderungen zum 01.10.2017
Die Arbeitsgruppe "Theoretische Fahrerlaubnisprüfung und Aufgabenentwicklung" TÜV| DEKRA arge tp 21 hat den Fragenkatalog für die theoretische Fahrerlaubnisprüfung weiter überarbeitet. Zum 01.10.2017 wurden u.a. weitere Fragen mit dynamischen Situationsdarstellungen aufgenommen.
Download


Verordnung über die Ausbildungen
der Fahrlehrer und Fahrschüler
Download

 Gefahrgut

Gefahrgut
Richtlinien zum IBC-Code (Internationaler Code für den Bau und die Ausrüstung von Schiffen zur Beförderung gefährlicher Chemikalien als Massengut) als Sammlung zum Sonderpreis!
Download


Neue und geänderte Verordnungen im Gefahrgutbereich
 
Download


ADN Fragenkatalog 2013
Ausbildung und Prüfung von Sachkundigen bei Gefahrguttransporten

Damit in allen Rheinanliegerstaaten nach gleichen Kriterien die Schulungen und Prüfungen durchgeführt werden, erarbeitete die ZKR2-Arbeitsgruppe „Transport gefährlicher Güter“ eine Richtlinie für die Ausbildung und Prüfung von Sachkundigen.


Download

 Güterverkehr

CTU-Code

Der CTU-Code behandelt ausführliche und konkrete Beispiele mit Empfehlungen und Berechnungsgrundlagen für das Stauen und Sichern von Packstücken. 

Beschrieben werden auch neuen klar abgegrenzte Verantwortungsbereiche vom Packen und Verladen bis zum Auspacken. Der Verhütung von Kondenssationschäden ist ein eigener Anhang gewidmet.Der Code enthält konkrete technische Regelungen, die als Grundlage verbindlicher nationaler Vorschriften dienen können. Er löst die CTU-Packrichtlinien aus dem Jahr 1997 ab.

Jetzt
mit der „Prüfliste zum Erkennen gewissenhafter Anbieter von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem CTU-Code“ bekanntgemacht durch das BMVI im Verkehrsblatt Heft 23/2016


Download


Kreislaufwirtschaftsgesetz
Für sämtliche Abfalltransporte gilt die Pflicht zur Kennzeichnung der Fahrzeuge mit A-Schildern . . .
Download

 Ingenieurbau

Der Tunnelbau zählt zu den faszinierendsten, aber auch schwierigsten Aufgaben im Baubereich
Tunnel müssen nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik gebaut und betrieben werden.
Eine Auswahl von Regelwerken stellen wir Ihnen hier vor.
Download


Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
Eine Wirtschaftlichkeitsuntersuchung ist ein Bewertungsinstrument zur Identifizierung der Variante mit den geringsten Gesamtkosten und stellt damit eine Entscheidungshilfe bei der Planung von Erhaltungsmaßnahmen dar.
Download


ABBV - Ablösungsberechnungen
Durch die Anwendung der ABBV soll sichergestellt werden, dass der Rechtsträger eines vorhandenen Verkehrsweges durch die Forderungen des Kreuzungsbeteiligten weder schlechter noch besser gestellt wird.
Download

 Kfz-Technik

Empfehlungen für Kamera-Monitor-Systeme für Fahrzeuge mit einer Sichtfeldeinschränkung
Mit dem Einsatz von Kamera-Monitor-Systemen werden Sichtfeldeinschränkungen für den Fahrzeugführer ausgeglichen. Durch diese Verbesserung wird zum einen die Verkehrssicherheit erhöht, zum anderen werden die Gefahren für den Einweiser im fließenden Verkehr deutlich reduziert.
Diese Empfehlungen hat das Bundesminiserium für Verkehr und digitale Infrastruktur im Verkehrsblatt vom 15. Dezember 2016 bekanntgegeben und dienen ebenfalls als Ergänzung zu weiteren Regelwerken aus dem Verkehrsblatt-Verlag wie z.B. dem Merkblatt für Anbaugeräte.
Download


Verkehrsblatt-ABO als e-Dokument
Damit sind Sie sofort und aktuell über amtliche Verkündungen informiert!
Download


1975 diskutiert Deutschland
heftig über die Einführung eines Sicherheitssystems im Auto
Der Sicherheitsgurt heute  . . . ein vertrautes Element der passiven Sicherheit!

Download

 Kreuzungs- und Leitungsrecht

StraKR
Ein Leitungsrecht in ein beschränktes Recht an einem fremden Grundstück und ermöglicht es, eine oder mehrere Versorgungsleitungen auf zu diesem Grundstück zu verlegen und zu betreiben.
Eine Reihe von Gesetzen und Verordnungen regelt dieses Recht.
Download

 Personen-/Güterverkehr

Gesetze und Verordnungen zum Thema Personen- und Güterverkehr

Kraftverkehr bezeichnet grundsätzlich Bewegungen von Personen und Gütern.


Download


Personenbeförderung
Die BOStrab, Ausgabe 1987, ist immer noch gültig!
Download

 Schifffahrt

Ems-Leitfaden

Handlungsempfehlungen für erste Notfall-Maßnahmen bei einer Havarie auf See mit gefährlichen Gütern enthält der EmS-Leitfaden  für Unfallbekämpfungsmaßnahmen auf Schiffen, die gefährliche Güter befördern.


Download


BMP4 – Beste Strategien und Verhaltensweisen zum Schutz gegen somalische Piraterie

Empfohlene Planungs- und Handlungsanweisungen für Schiffsbetreiber und Kapitäne von Schiffen, die das Hochrisikogebiet durchfahren.


Download


Seeunfälle

aus der Geschichte der deutschen Seeunfalluntersuchung:
Die Notwendigkeit, Seeunfälle untersuchen zu lassen, besteht schon, seitdem Schifffahrt in größerem Umfang betrieben wird.


Download


Sicherheit auf See
Zur Gewährleistung seiner Nachhaltigkeit ist die Verbesserung und Anpassung der Vorschriften zur Sicherheit und Umweltfreundlichkeit dieses Sektors ständige Aufgabe und Ziel des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in der Internationalen Schifffahrts-Organisation und der EU.
Download


Sportbootführerschein See
Neugestaltung des Fragen- und Antworten-Kataloges für den amtlichen Sportbootführerschein-See und Umstellung auf das Multiple-Choice System
Download

 Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen

SiAStra
Die Pflicht zur Absicherung einer Baustelle, die sich auf den Straßenverkehr auswirken kann, entspringt der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht.
Nehmen Sie die Sicherungspflichten im Zusammenhang mit der Einrichtung einer Baustelle ernst!
Download


Leitfaden zum Arbeitsstellenmanagement auf Bundesautobahnen mit Ausführungshinweisen
Ziel des Leitfadens ist die Umsetzung eines wirksamen Arbeitsstellenmanagements auf Bundesautobahnen zur weitgehenden Bereitstellung des Verkehrsraums bei gleichzeitiger Wirtschaftlichkeit der durchzuführenden Arbeiten. Er enthält Vorgaben für die Planung und Durchführung von Arbeitsstellen und ergänzende Hinweise zu den einschlägigen Regelwerken und Verfahrensweisen.
Download


RSA
Richtlinien für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen
Download

 Straßenbau

Landschaftsbauarbeiten im Straßenbau . . .
. . . dazu geben die ZTV-La-StB wichtige Hinweise. Im Merkblatt Alleen erfahren Sie alles, wie Alleen in einem größtmöglichen Umfang erhalten werden können.
Download


Verkehrsbeeinflussungsanlagen
Der Muster-RE-Entwurf zeigt anhand eines Beispiels, wie Vorentwürfe gegliedert sein sollen.
Download


Wegweisung
Richtline für die wegweisende Beschilderung außerhalb von Autobahnen und weitere Regelwerke zu diesem Thema
Download


Sicherheit auf Baustellen
Bereits 1998 die Baustellenverordnung (BaustellV) in Kraft gesetzt.
Ziel der BaustellV soll eine Optimierung von Sicherheits- und Gesundheitsschutz der Beschäftigten sein
Download

 Straßenverkehr

Informationen zum neuen Verkehrszeichen-Katalog

Download


Informationen zum Großraum-/Schwerverkehr

Download


Straßenverkehrs-Gesetz
Das Straßenverkehrs-Gesetz beinhaltet die grundlegenden Regelungen zum Straßüenverkehr in Deutschland.
Auf § 6 dieses Gesetzes basiert die VwV-StVO, die in diesem Jahr durch das BMVI geändert wurde und gleichzeitig mit dieser Änderung wurde auch der Verkehrzeichen-Katalog (VzKat) neu eingeführt.
Download


Großraum- und Schwertransporte

Die Richtlinien (RGST) und das Merkblatt enthalten auch die Regelpläne für die private Begleitung bei Großraum-/ und Schwertransporten.


Download


Intelligente Verkehrssysteme im Straßenverkehr

IVS-Richtlinie
Im Jahr 2008 haben Europäisches Parlament und Europäischer Rat einen „Vorschlag zur Festlegung eines Rahmens für die Einführung intelligenter Verkehrssysteme im Straßenverkehr und für deren Schnittstellen zu anderen Verkehrsträgern“ (IVSrichtlinie) auf den Weg gebracht.
Ziel der Richtlinie ist es, den erforderlichen Rahmen festzulegen, der es ermöglichen soll, die Einführung und Nutzung intelligenter Verkehrssysteme für den Straßenverkehr zu beschleunigen und zu koordinieren.


Download


Technische Lieferbedingungen für Streckenstationen

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) stattet Bundesfernstraßen (BAB und Bundesstraßen) in kritischen Bereichen mit Verkehrserfassungs- und Verkehrsbeeinflussungsanlagen aus.

In den TLS sind die notwendigen Festlegungen für die Streckenstationen enthalten. Darüber hinaus sind Beschreibungen von Funktionen und Zusammenhängen des Gesamtsystems aufgenommen worden, soweit sie zum Verständnis erforderlich sind.


Download


BKatV - Bußgeldkatalog-Verordnung
Verordnung über Regelsätze für Geldbußen und über die Anordnung eines Fahrverbots wegen Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr
Download


BVERZ
Bundesstraßenverzeichnis mit den Fern- und Nahzielen
Download

 Verkehrsrecht

Planfeststellung
Die Planfeststellung ist in der BRD nach dem Verwaltungsrecht des Bundes und der Länder ein besonderes Verwaltungsverfahren, das für Bauvorhaben in gesetzlich besonders geregelten Fällen durchgeführt wird.
Download


Bundeseinheitlicher Tatbestandskatalog für Straßenverkehrsordnungswidrigkeiten
Standard zur Datenübermittlung mit dem Verkehrszentralregister
11. Auflage - Gültig ab 17. Oktober 2016

Download


Lkw-Maut

Die Lkw-Maut in Deutschland ist eine streckenbezogene Straßenbenutzungsgebühr für schwere Nutzfahrzeuge. 

Sie wurde in der Bundesrepublik Deutschland in 2005 eingeführt und galt zunächst nur auf Bundesautobahnen und einigen stark frequentierten Bundesstraßen. 

Im Juli 2011 wurde die Maut auch auf vierspurige Bundesstraßen mit Anbindung an eine Bundesautobahn ausgedehnt. 

Die Maut gilt für Kraftfahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen, die ausschließlich für den gewerblichen Güterkraftverkehr bestimmt sind oder eingesetzt werden und deren zulässiges Gesamtgewicht mindestens 12 Tonnen beträgt.


Download


FZV – Fahrzeug-Zulasssungsverordnung
Durch die Fahrzeug-Zulassungsverordnung wurden mehrere Vorschriften zusammengefasst, die zuvor über verschiedene Verordnungen, Ausnahmeverordnungen und Richtlinien verstreut waren.
Download


VwV-StVO und VzKat Ausgabe 2017
Die Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrs- Ordnung (VwV-StVO) ist eine Verwaltungsvorschrift des Bundesverkehrsministeriums in Deutschland. Sie regelt die Umsetzung der Straßenverkehrs- Ordnung und die Ausführung von Verkehrseinrichtungen durch die kommunalen Straßenverkehrsbehörden und Straßenbauämter. Die Vorschrift basiert auf § 6 Straßenverkehrsgesetz.
Mit einer Änderungsverordnung zur VwV-StVO wurde auch der neue VzKat eingeführt!


Download


Pkw-EnVKV
Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung
Download


EU-einheitlicher Parkausweis für Behinderte
Wer einen Behindertenparkplatz benutzen will, muss eine Sondergenehmigung beantragen und erhält dann den in der Europäischen Union einheitlichen blauen Parkausweis.
Download


BFStrMG
Bundesfernstraßenmautgesetz
Download

 Wasserbau

RiGeW
Richtlinie für die Gestaltung von Wassersportanlagen auf Binnenwasserstraßen
Download


 Shop-Suche

:: Erweiterte Suche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Unsere Bestell-Hotline
*
Tel.: 0231/12 80 47
Fax: 0231/12 80 09

Suche auf diesen Seiten

Aktuelles
VZKat – Katalog der Verkehrszeichen
Stand: 5/2017


- Prospekt
- Bestellschein

CTU-Code
Verfahrensregeln der IMO/ILO/UNECE
für das Packen von Güterbeförderungseinheiten



Mehr Informationen finden Sie
hier.
Bestellschein

Bereich Straßenverkehr
Regelungen und Richtlinien für die Berechnung und Bemessung von Ingenieurbauten (BEM-ING)

Prospekt
Bestellschein

*Innerhalb Deutschlands zum Ortstarif, Mobilfunkkosten können abweichen